Selbstmanagement in der Endphase der Promotion

Workshop "Selbstmanagement in der Endphase der Promotion"

In der Endphase der Promotion können sich verschiedene Probleme ergeben - von Zeitdruck bis zur Motivationslosigkeit. Die Gründe dafür sind vielfältig: zu hoher Qualitäts- oder Perfektionsanspruch, fehlende Ziele für die Zeit nach der Promotion oder schnelle Einstiegsangebote in neue Stellen, Schreibblockaden oder Prüfungsangst. Im Mittelpunkt des Workshops stehen Reflektions-und Transferüberlegungen, sowie die Planung individuell geeigneter Strategien und Methoden für das erfolgreiche Abschließen des Promotionsvorhabens.

 

Inhalte:

  • bewusstes Selbstmanagement in der Endphase
  • disziplinierter Umgang mit Zeitfressern
  • die Fähigkeit, „Nein“ zu sagen
  • ausgewählte Instrumente des Zeitmanagements für die Endphase
  • Motivationsfallen meistern
  • klare Ziele und mutige Visionen als Antrieb nutzen
  • Reflektion des Schreibprozesses
  • eine gute Widerstandsfähigkeit (Resilienz) erreichen bzw. aufrechterhalten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright © All Rights Reserved