Erfolgreich im Berufungsverfahren

Erfolgreich im Berufungsverfahren

Sie haben sich auf eine Professur beworben und sind eingeladen, sich der Kommission und den Studierenden vorzustellen? Herzlichen Glückwunsch - die erste Hürde ist genommen!


Nun steht eine exzellente Vorbereitung an, damit Sie vor allem im Hinblick auf folgende Aspekte überzeugen:

  • Fachexpertise
  • didaktische Kompetenz
  • Lehrpersönlichkeit
  • Mehrgewinn für die Fakultät und das bestehende Kollegium


Ich unterstütze Sie gerne mit einer individuellen Beratung zur Vorbereitung und Durchführung der Probevorlesung und zum Umgang mit schwierigen Fragen im Rahmen der anschl. Diskussion und Befragung der Kommission.


Möglicher Ablauf:

  • Vorgespräch
  • Beratung zum didaktischen Planungskonzept (Struktur und Aufbau der Probevorlesung, Einsatz interaktiver Methoden, zielgruppenorientieres Agieren usw.)
  • „Generalprobe“: Durchführung der Probevorlesung mit Coaching-Elementen für einen überzeugenden Auftritt, gemeinsame Erarbeitung von Verbesserungsideen
  • Beratung/Begleitung bis zum Auftritt
  • Nachbereitung – lessons learned





Copyright © All Rights Reserved